les canards : offizielle Webseite des  Fussballvereins von Eynatten - footeo

Sieg und Niederlage bei Heimspielen am WE. JSG B - FC Baelen 1:6 und JSG A - Lambermont B 7:0

19. Oktober 2015 - 15:40

Souveräner Sieg und eine etwas zu hohe Niederlage am WE

JSG Raeren- Eynatten B - FC Baelen              1 : 6

 

JSG Raeren- Eynatten A - Lambermont B       7 : 0

Nach dem Einlaufen am Freitag bei Alemannia Aachen stand wieder der nächste Spieltag ins Haus. Gegen Lambermont B schossen wir einen ungefährdeten Sieg heraus. Das 1:0 durch Flynn ließ lange auf sich warten und Lambermont wehrte sich über das komplette Spiel beachtlich. Der Sieg war aber hochverdient und nie gefährdet. Wenn etwas auf´s Tor zurollte war Alex da und entschärfte die Situation. Lois absolut formverbessert und Marlo waren vorne über die Außenpositionen aktiv, wobei Marlo trotz tatkräftiger Hilfe seiner Mitspieler leider nicht sein 1. Feldtor machte. Chancen waren auf jeden Fall da. Paul war heute im Sturmzentrum und steuerte zwei Treffer bei. Er spielte sehr mannschaftsdienlich und half seinen Mitspielern. Gabriel als Abwehrorganisator, Außenstürmer und Freistoßtorschütze war wie immer überzeugend. Auch Enrico in verschiedenen Positionen in der Abwehr spielte eine sehr souveräne Partie ohne Hektik. Wim scheint seine Position aktuell gefunden zu haben und ließ hinten rechts nichts anbrennen hatte auch immer wieder Aktionen nach vorne. Flynn mit insgesamt 3 Toren sowie ein unglückliches Eigentor stellten dann das Ergebnis auf 7:0. Besonders hervor zu heben, war aber unser Gastspieler Theo, Jahrgang 2008, der netterweise einsprang und sich direkt super einfügte und prima Aktionen nach vorne hatte. Die Jungs unterstützten ihn immer und er wurde dann unter Beifall verabschiedet, da er seiner eigentlichen Mannschaft auch noch helfen musste und vor Abpfiff aufbrechen musste. 

Kader:

Alexander, Enrico, Gabriel, Wim, Flynn, Theo, Lois, Marlo, Paul

Staff:

Markus

 

Kommentare